Die Entstehung  Combat Berlin´s

2016: Wieder ist Combat Berlin der erfolgreichste Verein      Berlin/Brandenburgs 

 

2015: Auch 2015 ist Combat Berlin der erfolgreichste Verein in Berlin/Brandenburg 15 x 1.Platz bei der Berliner Meisterschaft
 5 Deutsche Meister , Stefan Hoppe wird Vize-Weltmeister ...

 

2014: Das vierte Jahr in folge wird Combat Berlin der erfolgreichste Verein in Berlin/Brandenburg

 

2014: Das Combat Berlin Team holt 13 Berliner und 6 Deutsche Meistertitel, 6 German Open Sieger und 2 World-Cup Sieger

 

2014: Vergrößerung der Räumlichkeiten und Daniel Delage wird Bundestrainer im K1 und Kickboxen mit Lowkicks.

 

2013: Combat-Berlin wird erfolgreichster Kickboxv-Verein in Berlin/Brandenburg.

 

2013: Murat Top und Karsten Rüger gewinnen Bronze bei der Weltmeisterschaft in Antalya/ Türkei.

 

2012: Combat-Berlin wird erfolgreichster Kampfsport-Verein in Berlin/Brandenburg.

 

2012: Aus den Reihen des Combat-Berlin e.V. geht Stefan Hoppe als neuer Europameister hervor.

 

2012: Umzug und Umbenennung. Nun unter dem Namen Combat-Berlin e.V. geführt von Daniel Delage  geht die Erfolgsstory weiter.

 

2009 und 2010: Der Verein wird erfolgreichster Kampfsport-Verein in Berlin/Brandenburg.

 

2005: Christian Schulz wird Weltmeister in Ungarn.

 

2001: Gründung des Kickbox Team Polzfuss e.V. und Übernahme des Kickboxtrainings durch Daniel Delage.

 

1983: Daniel Delage beginnt das Kickboxtraining bei Uwe Polzfuss, wird erfolgreicher Wettkämpfer und schließlich Europameister.

 

1982: Uwe Polzfuss eröffnet das Sportstudio Berlin mit späterer Übernahme des Sportstudios von Georg F. Brückner (Gründungsvater des Kickboxens).

 

Hier finden Sie uns

Combat Berlin
Ruhrstr. 12a
10709 Berlin

Kontakt

Rufen Sie einfach

an unter

 

030 86 00 84 52 030 86 00 84 52

 

oder nutzen Sie unser Kontaktformular.

Druckversion Druckversion | Sitemap
© Combat Berlin